Übersicht

Meldungen

Bild: Markus Spiske / unsplash

Kommunales Hilfsprogramm: Philipp Raulfs und Tobias Heilmann freuen sich über 2,2 Millionen Euro für die Kommunen im Kreis Gifhorn

Mit einem kommunalen Hilfsprogramm möchte das SPD-geführte Land Niedersachsen seinen Städten und Gemeinden durch die Corona-Krise helfen. Nun konkretisiert sich ein weiterer Teil des insgesamt über eine Milliarde Euro schweren Pakets: mit 100 Millionen Euro wird das Land bei krisenbedingten…

Bild: Ralf Buchmann

Weihnachtsgeschenke für Meiner Sozialeinrichtungen

Traditionsgemäß machten sich am Vormittag des Heiligabend Politiker des SPD-Ortsvereins mit Geschenken auf den Weg zu Meiner Sozialeinrichtungen. Mit dabei waren Wolfgang Ellwardt, Ute Heinsohn-Buchman, Ulrich Standt und Ralf Buchmann. Die erste Station war die Feuerwehr Meine. Die Bürgermeisterin…

Jetzt geht es los!

Seit Sonntag ist vor allem eines klar: Die nächste Landtagswahl ist in Niedersachsen und zwar am 9. Oktober. Davor gab es Wahlabende im Saarland, in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen, der nächste ist erst in einigen Monaten und dann bei uns. Jetzt…

Bild: SPD-Ortsverein Meine

Bericht der Bürgermeisterin in den Papenteicher Nachrichten, 04/2022

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wie in der letzten Ausgabe versprochen berichte ich Ihnen von der Ratssitzung 31. März 2022 und den wesentlichen Ergebnissen. Das Ratsmitglied Anke Reinemann hat ihr Mandat niedergelegt. Neues Ratsmitglied ist Herr Wolfgang Hasenpatt, der verpflichtet wurde.

Regierungskunst

Bundeskanzler möchten im Moment wohl die allerwenigsten sein. Es geht um Entscheidungen, die mit unfassbaren Konsequenzen verbunden sein können und die ganz am Ende ganz persönlich zu verantworten sind. Die Fragen betreffen Krieg und Frieden, aber auch wirtschaftliche Folgen, die…

SPD-Kino – Das geheime Leben der Bäume

SPD-Kino mit dem Film – Das geheime Leben der Bäume Die SPD Meine wird am Freitag, dem 6. Mail 2022 wieder einmal ein wenig Kultur ins „Dorf“ bringen und den Film „Das geheime Leben der Bäume“ von und mit Peter…

Warmlaufen für den 9. Oktober

Jede anspruchsvolle sportliche Betätigung beginnt mit dem Aufwärmen. So gesehen, kommt es genau richtig, dass ich am Samstag in Schleswig-Holstein dabei war und am Dienstag in NRW beim Wahlkampf mithelfen werde. Das hilft hoffentlich vor Ort und es hilft mir…

Ostermarsch 2022

Ostermärsche waren jahrzehntelang Teil meines Bio-Rhythmus. Das galt in den Hochzeiten der Friedensbewegung und hat sich auch danach fortgesetzt, als der Frieden in Europa immer sicherer zu werden schien, aber die Abrüstung trotzdem keine echten Fortschritte gemacht hat. Friedenssicherung schien…

Die Herbst-Hypothek

Ab heute darf ich wieder in die freie Wildbahn. Nach zehn Tagen Quarantäne und dem viel zitierten „milden Verlauf“ reicht es jetzt auch und ich freue mich, dass sich mein Aktionsradius wieder deutlich erweitert. Aber so viel Glück haben eben…

Lessons learned from UK

In der letzten Woche bin ich in Großbritannien gewesen, genau gesagt in London und in Edinburgh. Von diesem Besuch habe ich viele interessante Erkenntnisse mitgebracht, aber leider auch eine Corona-Infektion. Statt eines Urlaubs verbringe ich diese Woche, also in…

Bild: Annie Spratt / Unsplash

Verbraucherschutz bei importiertem Honig sichern

Ob auf dem Frühstücksbrötchen oder im Ostfriesen-Tee: Honig erfreut sich in Deutschland und Niedersachsen großer Beliebtheit. Rund ein Kilogramm des Naturprodukts verzehrt jede:r Bundesbürger:in pro Jahr. Obwohl seit einigen Jahren immer mehr Menschen die Imkerei als Hobby entdeckt…

Statement: Drömling soll UNESCO-Biosphärenreservat werden

Der Niedersächsische Landtag beschloss jetzt die Antragstellung für den Drömling als UNESCO-Biosphärenreservat. Damit würde er zu einer Modellregion werden, die nachhaltige Entwicklung in ökologischer, ökonomischer und sozialer Hinsicht exemplarisch verwirklicht. Die SPD im Landkreis Gifhorn hatte sich dafür eingesetzt und…

Was würde Egon Bahr wohl sagen?

Das Morden in der Ukraine geht weiter, Millionen von Menschen sind mittlerweile auf der Flucht und die Bilder von dem Krieg in der Urkaine sind von Tag zu Tag quälender. Immer stärker wird auch das Bewusstsein dafür, was…

Gute Gastgeber

Der Krieg, das Sterben und das Elend in der Ukraine gehen unvermindert weiter und bald in die dritte Woche. Immer mehr Menschen müssen ihre Heimat verlassen und sich mit ein paar Habseligkeiten auf die Reise in eine ungewisse Zukunft machen.