Bericht der Bürgermeisterin in den Papenteicher Nachrichten, 08/2022

Ute Heinsohn-Buchmann Bild: SPD-Ortsverein Meine

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wenn Sie diese Zeilen lesen, dürfte für fast alle der Urlaub vorbei sein. Die Kindertagesstätten sind wieder geöffnet; das neue Schuljahr hat begonnen.

Die Gemeinde Meine startet in die Sitzungsfolge für das dritte Quartal 2022 am 30. August mit dem Finanzausschuss. Es folgt am 6. September der Bauausschuss, gefolgt am 7. September vom Kultur- und Sportausschuss. Der erste Verwaltungsausschuss tagt dann am 13. Juni (nicht-öffentlich), am 15. September findet der Umwelt- und Planungsausschuss statt. Der Jugend- und Seniorenausschuss der Gemeinde Meine findet am 22. September statt. Es folgt der zweite Verwaltungsausschuss am 28. September 2022. Die Ratssitzung beendet am 6. Oktober 2022 die Sitzungsfolge des Rates der Gemeinde Meine.

In Abbesbüttel laufen zurzeit noch die Erschließungsmaßnahmen im neuen Baugebiet „Kreuzwinkel“. Der Rat der Gemeinde Meine hat wegen der Vielzahl von Interessenten für ein Baugrundstück vor langer Zeit beschlossen, die Bauplätze vorrangig an Abbesbütteler Interessenten und Rückkehrer nach Abbesbüttel zu vergeben. Auch wurde beschlossen, die Vergabe im Losverfahren durchzuführen. Die erste Verlosung soll am 9. September 2022 ab 16:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Grassel stattfinden und wird hoffentlich, wenn Sie diese Zeilen gelesen haben, stattgefunden haben. Wenn nach diesem Verlosungstermin weitere Grundstücke zu vergeben sind, wird es einen zweiten Vergabetermin geben, zu dem dann auch alle Interessenten aus dem Gebiet der Gemeinde Meine eingeladen werden.

Ein weiteres Baugebiet sollte nach dem Willen des Rates im Ortsteil Grassel entstehen. Allerdings hat unser Vertragspartner es sich kurz vor der Vertragsunterzeichnung anders überlegt und uns mitgeteilt, dass er sein Land zur Zeit noch nicht an die Gemeinde Meine veräußern möchte. Dies bedeutet, dass es in absehbarer Zeit im Ortsteil Grassel kein neues Baugebiet geben wird.

Die Gemeinde Meine hat auch wegen der Vielzahl von Interessenten an einem Baugrundstück ein großes Interesse daran, in kürzester Zeit ein weiteres Baugebiet auszuweisen. Scheuen Sie sich also nicht, Ihr Interesse an dem Verkauf ihres Grund und Bodens in der Gemeinde Meine kundzutun.

Nach einer langen Zeit des Abwartens ist nun auch in Bechtsbüttel die Wendener Straße nahezu komplett ausgebaut, und die Bechtsbütteler Bürger und Bürgerinnen haben endlich eine Dunkelampel. Ich danke allen Mitbürgern und Mitbürgerinnen aus Bechtsbüttel für Ihre Geduld und für Ihr Verständnis während der langen Wartezeit.

Der Ausbau des „schnellen“ Internets durch den Landkreis Gifhorn mit „Giffinet“ stockt und führt bei vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern zu Verdruss, was ich gut verstehen kann. Hier warte ich noch immer auf ein klärendes Informationsschreiben des Landkreises für alle Betroffenen. Ich hoffe, dass ich es Ihnen in der nächsten Ausgabe der Papenteicher Nachrichten zur Verfügung stellen kann. Bis dahin

Ihre Bürgermeisterin Ute Heinsohn-Buchmann